Cerberus

Hochleistungssaugen von trockenen Medien 

Der Cerberus ist das KAISER MORO Fahrzeug für schwerste Saugarbeiten mit trockenen Medien. In der Twin Boost-Version kann der Cerberus auch als sehr leistungsstarker Saugbagger eingesetzt werden. Die Anwendungsbereiche für den Cerberus sind u.a. Ölraffinerien, Zementfabriken, Kraftwerke, Giessereien und Chemiewerke. Der Cerberus kann mit einer Hochentleerung ausgestattet werden, die das Abladen von Medien in einer Höhe von 2350 mm über Grund in maximalem Hubzustand ermöglicht. Ein vollhydraulischer vierteiliger Gelenkausleger mit Saugschlauch, Durchmesser 250 mm, kann an der Heckklappe des Tanks angebracht werden.

Effizienz, Laufruhe und Wartungskomfort

Die KAISER MORO Vakuumanlage besteht aus Hochvakuum-Gebläsen mit einem Luftdurchsatz von 6‘500 m3/h bis max. 16‘500 m3/h bei einem max. Vakuum von 93 %. Der schallisolierte Aggregatraum aus Chromstahl ist innen mit Schallschutzmatten verkleidet und reduziert Lärmemissionen für den höchsten Bedienkomfort bei den Einsätzen.

Für die Filtertaschen ist eine Druckluft-Selbstreinigungsfunktion vorgesehen. Zur einfacheren Reinigung der Filterkammer kann der Cerberus mit einer Hubvorrichtung ausgerüstet werden, welche die Filtertaschen anhebt, damit diese gereinigt und gewaschen werden können, ohne sie gänzlich aus dem Behälter herausnehmen zu müssen.

HABEN SIE FRAGEN?

Liechtenstein, USA, Italien, Finnland, Österreich und Slowakei. Was bedeuten 6 internationale Standorte und ein Netzwerk von 100 Vertriebs- und Servicepartnern weltweit? Kundennähe und regionale Betreuung.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Verkauf

T +423 377 21 21
sales@kaiser.li

Service

T +423 377 21 21
service@kaiser.li